Servicetraining für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

 

 

Ziel: Sie erwerben grundlegende Kenntnisse im Barbereich sowie am Tisch des Gastes und können diese auch gezielt in die Praxis umsetzen. Programm: Einteilung in Kleingruppen mit maximal 6 Personen im Barbereich sowie im Speisesaal. Der Kurs ist vorwiegend praxisorientiert mit theoretischen Inputs. Barbereich: Vorbereitungsarbeiten und Barorganisation; fachgerechtes Zubereiten von Kaffeegetränken und richtiges Aufschäumen von Milch; Mixen gängiger Cocktails und Zubereitung einfacher Garnituren mit Früchten; Basis zu grundlegenden Fragen zu den gängigsten Spirituosen; Hygienemaßnahmen im Servicebereich. Speisesaal: richtiges Eindecken der Tische, Tragen der Teller, Weinservice mit Dekantieren und Lüften, Filettieren von Fisch und Tranchieren von Fleisch am Tisch. Auch der richtige Umgang mit dem Gast, Kommunikation und die fachgerechte Behandlung von Reklamationen werden vermittelt. Zielgruppe: Beschäftigte in diesem Bereich; Personen, die in diesen Tätigkeitsbereich einsteigen möchten.

 

 

 

Referenten:

 

Anton Holzer und Roland Strasser, Restaurant- und Barmeister, Fachlehrer

 

Ort/Datum:

 

Bruneck, 11.01.2020

 

Dauer:

 

8 Stunden, 08.30-17.30 Uhr

 

Gebühr

 

60€ + 20 € für Kursmaterial

 

Anmeldung:

 

Landeshotelfachschule Bruneck, T.0474 530341, F. 0474 537774

 

Frist:

 

2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form