Achtsamkeit & Bewusstsein als Schlüssel für mehr Wohlbefinden

 

 

 

Ziel: Die Tätigkeit in der Gastronomie ist gekennzeichnet von starker Arbeitsbelastung, Zeitdruck, Wochenend- und Schichtarbeit und den hohen Erwartungen der Gäste. Mit Hilfe dieses Kurses verbessern sie den bewussten und achtsamen Umgang mit diesen Faktoren und können die persönliche innere Einstellung zum Beruf so auslegen, um die Tätigkeit langfristig und auch mit Freude auszuführen. Denn das persönliche Wohlbefinden wirkt sich nicht nur positiv auf das Arbeitsklima aus, sondern auch auf die Qualität der Arbeit und auf die Beziehungen zu den Gästen. Programm: Umgang mit Stress und Druck, Zeit- und Selbstmanagementtools, achtsame Kommunikation im Team und mit den Gästen, Lebensbalance und persönlicher Energiehaushalt, eigene Kraftquellen und Ressourcen erkennen und aktivieren. Zielgruppe: MitarbeiterInnen im Gastgewerbe

 

 

 

Referentin:

 

Susanne Steidl, Trainerin für Bewusstseinsbildung & Humanenergetikerin

 

Ort/Datum:

 

Bruneck, Donnerstag, 16.4.2020

 

Dauer:

 

8 Stunden, 8.30-12.30 Uhr und 13.30-17.30 Uhr

 

Gebühr:

 

52 €

 

Anmeldung:

 

Landeshotelfachschule Bruneck, T.0474 530341, F. 0474 537774

 

Frist:

 

2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form